30.01.2014

Der ökologische Fußabdruck

Auf der Website Footprint Deutschland kann man einen Test-Fragebogen ausfüllen und dadurch erfahren, wie viele Erden benötigt würden, lebten alle Menschen so Ressourcen verbrauchend wie man selbst.
Dass ich als in Deutschland ansässige Person deutlich über dem eigentlichen Maximum von 1,8 Hektar bin, war natürlich klar gewesen. Aber dass ich nur knapp unter dem Durchschnitt bin, verwundert mich doch ein wenig.

Hier ich im Vergleich zum Durchschnitt:


Lebten nun also alle so wie ich, würden 2,69 Erden benötigt werden. Ich muss allerdings dazu sagen, dass die Kilometerwerte bei den Verkehrsfragen ganz grob geschätzt waren, da ich natürlich nicht weiß, wie viele km ich mit Bus, Bahn, Fahrrad sowie zu Fuß zurück lege. Aber wie man sieht, liegt meine Verschwendung vor allem in einem anderen Bereich (ein Glück, dass ich die Verbrauchssumme des Erdgases nicht angeben sollte...). In Sachen Konsum hätte ich mich auch harmloser eingeschätzt, aber sparsam Mode und Klimbims zu kaufen macht die Stammkundschaft beim Discount-Supermarkt nun mal nicht wett.
Wobei ich mich da rechtfertigen möchte: viele Bio- und erstrecht Fairtrade-Produkte sind teu(r)er und können nur von finanziell besser gestellten Personenkreisen regelmäßig gekauft werden (wenn ich mal in einen Biomarkt gehe, ist das für mich wie ein Ausflug in eine luxuriösere Welt, wo ich mir aus Neugier da eine oder andere gönne).

Und überhaupt sind solche Tipps, wie sie am Ende des Tests gegeben werden, nicht immer umsetzbar (ich bin dann mal das nicht mir gehörende Haus dämmen...). Zudem leben wir in dem Industriestaat - da soll mal einer den zahlreichen Verführungen stand halten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, so fern sie freundlich sind und sich auf den jeweiligen Post beziehen. Kein "Besuch meinen Blog"-Spam; keine frustrierten anonymen "Haters"!
------------------------------------------------------------------
I'm happy about your comments as long as they're friendly and relate to the actual post. No "Visit my blog"-spam; no frustrated anonymous "haters"!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...