16.07.2013

Bochum Total 2013

Letztes Wochenende habe ich wieder auf dem Bochum Total reingesehen. Info für die Nicht-Wissenden: das ist ein Stadtfest inmitten des Kneipen- und Restaurant-Viertels (Bermuda-Dreieck genannt) von...nun, was denkt ihr? ;o)
Hauptattraktion sind auf dem Fest immer diverse Bühnen, auf denen zum Teil auch bekanntere Bands auftreten. Ich persönlich kenne mich damit nicht so aus und blieb hier und da stehen, um mal 'reinzuhören. Einmal war es bluesiger Rock, dann schmuddelige (Frauen als Sexualobjekt degradierende ;)) Liedermacherei; es folgte ein Einblick in Rock mit New Wave-Einfluss und die typische Emo-Band durfte natürlich auch nicht fehlen. Ich hatte im Vorfeld erfahren, dass Ex-"Superstar" Thomas Godoj wieder der "Star-Act" sein würde, was er schon seit Jahren ist (er scheint der Ruhrpott-Star zu sein [?]). Nun ja, wenn sie denn meinen...
Das Publikum war stark überwiegend jugendlich und ich fühlte mich schon ein wenig zu alt für die Schose. Allerdings liefen am frühen Abend auch angetrunkene Menschen im reiferen Alter umher - es gab ja Bierstände. ;p


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, so fern sie freundlich sind und sich auf den jeweiligen Post beziehen. Kein "Besuch meinen Blog"-Spam; keine frustrierten anonymen "Haters"!
------------------------------------------------------------------
I'm happy about your comments as long as they're friendly and relate to the actual post. No "Visit my blog"-spam; no frustrated anonymous "haters"!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...