18.01.2013

Ice Princess die 3.

Ich habe eben ein Portraitfoto von mir bearbeitet und somit meine nunmehr dritte winterliche "Ice Princess"-Bildbearbeitung erschaffen:

Enthält eine Glitzer-Textur von tyuki-san

Wieder einmal mit kühlen Farbtönen, funkelnden Texturen und einer kräftigen Portion Helligkeit versehen.
Das Foto ist leider nicht gerade sehr sinnlich und kühl geworden, denn es war eigentlich eher als einfaches Profilbild o.ä. gedacht. Auch finde ich nun im Vergleich mit den Vorgängerinnen, dass mein Gesicht noch mehr "eisig" bearbeitet werden könnte. Ich habe noch die Datei mit den Ebenen, also könnte ich bei Zeiten nochmal daran rumwerkeln (mir fällt da eh gerade ein kleiner Fehler auf).
Nachbearbeitung zufriedenstellend beendet. :]

Hier die alten "Ice Princess"-Bildbearbeitungen:

Originalfoto



Website-Erneuerungs-Update:
Man kann sagen, dass ich in der Endphase stecke. Es sind generell immer Kleinigkeiten, die den Prozess verlangsamen und ich stecke - wenn ich mich denn mal richtig aufraffe - viel Energie da rein. Mehr dazu aber, wenn der Laden dann wieder richtig läuft.

Kommentare:

  1. Du hast schon Recht: die Vorgängerbilder sind irgendwie besser. Das Neue sieht etwa wie ein auf die Schnelle "zusammengeklatschtes" (sorry!) Instagram- o.ä. Bild aus (was es vermutlich nicht ist) und ich glaube auch, dass es an dem "braven" Foto liegt. Die Blume bringe ich mit Frühling in Verbindung, wie wär's denn da mit einem großen Eiskristall?
    Auf dem Unterem find ich das Gesicht etwas zu konstrastreich.

    Aber sie sind dennoch alle schön winterlich.


    -Markus

    AntwortenLöschen
  2. Wow, so viel Kritik auf einmal...
    Also es ist wirklich nicht ein 1,2,3-Klick-Instant-Bild, sondern in einem umfangreichen Grafikprogramm mit mehreren Fotos, Radiererei sowie einigem Rumprobieren an den Ebeneneinstellungen entstanden (für meine Verhältnisse ist das allerdings wirklich eine eher kurze Bastelei).
    Die Blüte ist von meiner Amaryllis, einer Blume, die man zur Winterdeko nutzt. ;)

    Aber immerhin findest du alle Bilder winterlich, mehr wollte ich damit ja auch zum Ausdruck bringen. :p

    AntwortenLöschen
  3. RE:Ja, sowas les ich so gut wie überall. :o
    Ich will damit eigentlich nur zeigen, dass wir alle irgendwie ab und zu sehr gleich sind. Mal mehr mal weniger.
    Das typische Bloggerzimmer gefällt mir aber vom Stil sehr gut, also spricht mich persönlich an. :>

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, so fern sie freundlich sind und sich auf den jeweiligen Post beziehen. Kein "Besuch meinen Blog"-Spam; keine frustrierten anonymen "Haters"!
------------------------------------------------------------------
I'm happy about your comments as long as they're friendly and relate to the actual post. No "Visit my blog"-spam; no frustrated anonymous "haters"!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...