03.07.2012

I want candy! (And rainbow cupcakes, iced latte, fruit salad...)


Mein neueste Kreation, eine farbenfrohe Collage, die Freude am Genuss und weibliche Eitelkeit darstellt.
Aller Anfang kam mit der Idee, den PopArt-Film über Kaiserin Marie Antoinette zu illustrieren; speziall die übertriebenen, mit dem Lied "I Want Candy" untermalten Szenen über ihre dekadenten Küchlein- und Hübschmach-Orgien. Passenderweise fand ich das kostenlose Stock-Foto von der Dame im Rokoko-Kleid, also war meine Idee gerettet. Von der Franko-Schickeria wanderten meine Gedanken während des Bastelns zu einer bestimmten jungen Frau, die sich dem Anschein nach stets zwischen Cupcakes, angesagten Getränken, niedlichen Klamotten und köstlichen Gerichten bewegt.
Großen Appetit auf Cremehäubchen und Kaffee-Frappé habe ich nun auch. Zur Hilf!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, so fern sie freundlich sind und sich auf den jeweiligen Post beziehen. Kein "Besuch meinen Blog"-Spam; keine frustrierten anonymen "Haters"!
------------------------------------------------------------------
I'm happy about your comments as long as they're friendly and relate to the actual post. No "Visit my blog"-spam; no frustrated anonymous "haters"!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...