08.11.2011

Gänsehaut garantiert beim Halloween in der Kluterthöhle


Bild von Kluterthoehle.de


Mit Verspätung (und während mein Blog wegen Umbauarbeiten nicht erreichbar ist) berichte ich vom Halloween-Abend in der Kluterhöhle, Ennepetal (bei Hagen in Westfalen).

Wir hatten für den eigentlichen Halloween - die Veranstaltung fand an mehreren Tagen statt - eine Erwachsenenführung gebucht. Die Teilnahme war rege und somit wurden zum Beginn viele versprochene Sektgläser herumgereicht (zuvor hatte sich der barock gekleidete Empfangsherr offenbar auch schon das eine oder andere Glas genehmigt ;)). Dann begann der Spaß als Normal-Führung, da die Darsteller allesamt erkrankt wären. Nach einem kleinen Stromausfall wurde der Höhlenführer von einem schweigsamen Sensemann entführt und schließlich trafen wir auf eine böse, nicht gerade schüchterne Hexe, die gerne einen, zwei oder gar drei Menschen bei sich behalten hätte und uns durch einen engen unheimlichen Parcours schickte. Nach viel Gekreische hatten es allerdings alle durch den Horror geschafft - ergo war die Hexe die Verliererin.

Die Veranstaltung war wirklich gelungen und ich kann die Halloween-Führungen nur empfehlen.
Ich kam nach der Führung eine Weile nicht mehr aus dem Lächeln raus, so viel Freude hatte mir der Gruselspaß bereitet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, so fern sie freundlich sind und sich auf den jeweiligen Post beziehen. Kein "Besuch meinen Blog"-Spam; keine frustrierten anonymen "Haters"!
------------------------------------------------------------------
I'm happy about your comments as long as they're friendly and relate to the actual post. No "Visit my blog"-spam; no frustrated anonymous "haters"!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...