02.03.2011

Mein erstes Mal in der Oper

Wie im letzten Artikel angekündigt, bin ich in der Oper gewesen. In Wuppertal wurde Mozart's "Die Zauberflöte" aufgeführt und da es sich dabei um ein relativ harmloses Märchen handelt, waren viele Kinder und Jugendliche anwesend. Das gab dem Abend eine entspanntere Atmosphäre.
Der Gesang war toll, besonders diese sehr hohen Töne (hat man schonmal gehört, ganz bekannte Tonfolge), gesungen von Elena Fink. Oder: "Papa-, Papa-, Papa, Papagena..." (was war ich froh, dass Papageno doch noch eine hübsche, süße Freundin bekam). =)

Hier ein Trailer (mit den hohen "Hahahahaha"-Tönen):


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, so fern sie freundlich sind und sich auf den jeweiligen Post beziehen. Kein "Besuch meinen Blog"-Spam; keine frustrierten anonymen "Haters"!
------------------------------------------------------------------
I'm happy about your comments as long as they're friendly and relate to the actual post. No "Visit my blog"-spam; no frustrated anonymous "haters"!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...